Startseite Über uns (sexuelle) Gewalt Wohnprojekt “Freiheits-Stil” Kontakt Galerie Impressum Büro und Beratung Mo-Fr, 8-17h:  0176-41885806
Blickwinkel “Freiheits-Stil” e.V.

offizielles Vereinslogo

“Gemeinsam neue Blickwinkel schaffen, um in einen neuen Lebensstil der Freiheit einzutauchen.”                             (Anika Schiestl, Gründerin) “Jeder Kampf um ein zu rettendes Leben ist grundsätzlich ein Gewinn.”                                                                                                                    (Julia Kurz, Gründerin) - Förderung der Hilfe für Opfer von Straftaten - Förderung der Jugendhilfe - Förderung des Schutzes von Ehe und Familie
Gründungsteam kontakt@blickwinkel-freiheits-stil.de Blickwinkel "Freiheits-Stil" e.V.
Finanzierung/ Spenden Unsere Arbeit finanziert sich hauptsächlich durch Spenden.  Durch Ihre Spende unterstützen Sie das Wohnprojekt “Freiheits-Stil”, sowie die dort lebenden und   ambulant  begleiteten Frauen.   Lassen Sie sich gebrauchen und investieren Sie sich in unsere Arbeit und somit in   das Leben dieser Frauen.  Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der berechtigt ist Spendenbescheinigungen auszustellen.  Bankverbindung: Sparkasse Südholstein, Empfänger Blickwinkel Freiheits-Stil e.V. IBAN: DE64 2305 1030 0510 4480 53 BIC: NOLADE21SHO
Startseite

offizielles Vereinslogo

“Gemeinsam neue Blickwinkel schaffen, um in einen neuen Lebensstil der Freiheit einzutauchen.”                             (Anika Schiestl, Gründerin) “Jeder Kampf um ein zu rettendes Leben ist grundsätzlich ein Gewinn.”                                                                                                                    (Julia Kurz, Gründerin) - Förderung der Hilfe für Opfer von Straftaten - Förderung der Jugendhilfe - Förderung des Schutzes von Ehe und Familie

offizielles Vereinslogo

“Gemeinsam neue Blickwinkel schaffen, um in einen neuen Lebensstil der Freiheit einzutauchen.”                             (Anika Schiestl, Gründerin) “Jeder Kampf um ein zu rettendes Leben ist grundsätzlich ein Gewinn.”                                                                                                                    (Julia Kurz, Gründerin) - Förderung der Hilfe für Opfer von Straftaten - Förderung der Jugendhilfe - Förderung des Schutzes von Ehe und Familie